Geflügelte Helden

Disney-Planes-DE-1
Disney-Planes-DE-2
Disney-Planes-DE-3
previous arrow
next arrow
 

Für große Abenteuer ist Dusty nicht gemacht: Der kleine Propellerflieger soll eigentlich nur über den Feldern seiner Heimat im Mittleren Westen der USA kreisen und Unkrautvertilgungsmittel versprühen. Doch Dusty träumt von Höherem – klar, er ist ja ein Disney-Held. Am liebsten möchte Dusty mit Rennflugzeugen um die Wette jagen, einmal um die Welt herum. Dumm nur, dass er unter Höhenangst leidet…

Wenn Dustys „Planes“-Abenteuer schon auf den ersten Blick an Pixars „Cars“ erinnern, dann ist das nur gewollt: Bei allem Gemäkel der Kritiker gehören die beiden „Cars“-Filme zu den größten Erfolgen der kalifornischen Computertrickfilmer überhaupt – vor allem in Sachen Spielzeugverkauf. Kein Wunder also, dass die Pixar-Mutter Disney bei der Vermarktung von „Planes“ ganz gezielt auf die Verwandtschaft setzt (siehe Trailer).

Ich hatte Gelegenheit, für das Lufthansa-Magazin die Filmemacher in Los Angeles zu besuchen. Den Artikel gibt’s nun – pünktlich zum Filmstart am 29.8. – den ganzen August über in allen Rücksitztaschen der Kranich-Flieger.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pocket

Weitere Beiträge

Erlebnis: Journalismus

Lady Gaga, Kreuzfahrtkapitäne und IMAX-Kinos profitieren alle von demselben Phänomen: Die Warenwirtschaft
verwandelt sich in eine Erlebniswirtschaft. Produkte sind flüchtig, aber wertvoll – schöne Augenblicke und…

Pfadfinder des Fortschritts

Für alle, die wissen wollen, was als nächstes kommt, bleibt das Silicon Valley die erste Anlaufstelle: Die Chip-Produktion, die dem Technik-Tal seinen Namen gab, mag…

My website uses cookies for anonymous visitor statistics. For details please take a look at my Privacy Policy. By continuing you agree to this usage.